Pisteneinbau Flughafen

Zürich

Facts & Daten

Bauherr

Unique (Flugahfen Zürich AG), CH-8058 Zürich

ProjektleitungSchällibaum AG - David Zimmermann (ehem. Schällibaum)
Ausführung2000
Detailbereich3D-Steuerung

Projektbeschrieb

Durch die voll gesteuerte Maschine konnte sich der Maschinenführer ganz auf die Qualität des eingebrachten Betons konzentrieren. Die Ebenheit der eingebrachten Platten sowie die Höhen- und Lagegenauigkeit entsprach einer Qualität, welche mit herkömmlichen Methoden nicht erreicht werden könnte. Die Lagegenauigkeit sowie die Höhengenauigkeit lag innerhalb der gewünschten Toleranz. Dem Sicherheitsaspekt galt auf dem Unique Airport ausserordentliche Beachtung. Deshalb erfolgte der Einbau in der Nacht. Aber auch hier bewährte sich das neue System bestens, es zeigten sich sogar Vorteile gegenüber dem Einbau am Tag: z.B. kein Flimmern, viel weniger Baustellenverkehr, mehr Ruhe.