Säntispark

Abtwil

Facts & Daten

Bauherr

Genossenschaft Migros Ostschweiz, CH-9201 Gossau

ProjektleitungSchällibaum AG - Gebhard Merk
Ausführung2019
Umfang

Gebäudeaufnahme mittels Laserscanning, Mobile Mapping und UAV/Photogrammetrie

DetailbereichGeomatik – Architekturvermessung

Projektbeschrieb

Die Genossenschaft Migros Ostschweiz beabsichtigte einen digitalen 3D-Zwilling des ganzen Säntisparkareals zu erstellen. Die Schällibaum AG wurde damit beauftragt, die Punktwolke des Aussenbereichs inklusive Dachlandschaft zu erstellen. Als Erstes wurde über das ganze Gelände ein Fixpunktnetz erstellt. Um die beiden Gebäude und die Dachlandschaften komplett zu erfassen, wurden zwei Vermessungsmethoden kombiniert:

  • Stationäres Laserscanning
  • UAV (Unmanned Aerial Vehicle) und Photogrammetrie

Für die Dachlandschaft kam eine Drohne (UAV) zum Einsatz. Die mit der Drohne aufgenommenen Fotos wurden photogrammetrisch ausgewertet und die Koordinaten von Passpunkten tachymetrisch eingemessen. Durch die Kombination von zwei verschiedenen Messmethoden konnte auf effiziente Art eine komplette georeferenzierte Punktwolke erstellt werden. Aus der 3D-Punktwolke konnten dann 2D-Plangrundlagen abgeleitet werden.