Geschäftshaus

St. Gallen

Facts & Daten

Bauherr Vögele Immobilien AG, CH-6300 Zug 
Projektleitung Schällibaum AG - Martin Birrer 
Baukosten CHF 1.8 Mio. 
Projektierung 2016 
Detailbereich Sanierungen und Umbauten 

Projektbeschrieb

Die Bauherrschaft beabsichtigte die wärmetechnische Sanierung der Gebäudehülle eines Geschäftshauses in St. Gallen. Die vorhandene Eingangssituation inkl. Vorplatz, Entsorgungsstelle und Signalisation wurden ebenfalls überprüft. Der Sanierungsumfang beschränkte sich auf die Neugestaltung der Fassade inkl. Fenster, die Sanierung der Flachdächer sowie die Gestaltung des Eingangsbereichs inkl. Vorplatz und Entsorgungsstelle. Im Innern waren keine Umbauarbeiten vorgesehen. Die Sanierung sollte unter Betrieb geschehen dadurch musste ein Sanierungssystem mit möglichst kurzer Bauzeit gewählt werden.