Mobile Mapping

Mobile Mapping Systeme sind fahrbare Plattformen, die mit Laserscannern und Kameras ausgestattet sind und damit ihre Umgebung aufnehmen. Solche Systeme sind vor allem auf der Strasse schon länger verbreitet. Für Innenaufnahmen werden bisher jedoch meist stationäre Laserscanner eingesetzt.

Unser Mobile Mapping Trolley, der NavVis M6, wurde für den Indoor-Einsatz entwickelt. Er kann aber auch für Aussenaufnahmen eingesetzt werden. Grossflächige Projekte mit hohen Genauigkeitsanforderungen können damit effizient und einfach erfasst werden.

PDF Flyer Mobile Mapping

Details zu Mobile Mapping

Mit drei hochauflösenden Laserscannern und sechs Kameras kann der Mapping Trolley Punktwolken und Panoramafotos simultan erfassen. Gebäude können bis zu 30-mal schneller aufgenommen werden als mit stationären Laserscannern. Die Resultate der Kartierung werden in Echtzeit auf dem Bildschirm des Trolleys dargestellt. So können die Qualität und die Vollständigkeit der Aufnahme während der Arbeit kontrolliert werden.

Aus den erfassten Daten entsteht ein fotorealistisches 3D-Gebäudemodell, das Sie über die Web-Anwendung NavVis IndoorViewer virtuell begehen können. Zusätzlich erhalten Sie auf Wunsch die mit dem Mapping Trolley aufgenommene 3D-Punktwolke, CAD-Pläne (Schnitte, Grundrisse und Ansichten) und physische 3D-Modelle. Egal ob als Planungswerkzeug, für digitale Rundgänge oder für den Einsatz im Facility Management und Building Information Modeling (BIM), der NavVis IndoorViewer kann vielseitig eingesetzt werden und erlaubt das Optimieren Ihrer Arbeitsabläufe. 

Mit unserem innovativen Mobile Mapping System bieten wir Ihnen individuelle Vermessungslösungen. In Kombination mit stationären Laserscannern und Drohnenaufnahmen können wir Ihr Gebäude schnell, einfach und präzise erfassen.