Wohnüberbauung Feldbreite

Emmen

Facts & Daten

BauherrSenn Development AG
ProjektleitungSchällibaum AG - Erich Bischof 
Ausführung2018 - 2021
GesamtkostenCHF 57 Mio.
DetailbereichBIM, Statik, Baugruben

Projektbeschrieb

Im Quartier „Feldbreite“ in Emmen entstehen individuelle Eigentumswohnungen in diversen Grössen. Die Überbauung beinhaltet vier Wohnbauten, welche durch ein Untergeschoss, bestehend aus Technik, Schutzraum und Einstellhalle, miteinander verbunden werden. Insgesamt entstehen 71 Wohnungen und 97 Tiefgarageneinstellplätze. Das gesamte Projekt wird digital in BIM modelliert. Die einzelnen Fachmodelle werden basierend auf den vorgängig gemeinsam erarbeiteten Standards aufgebaut und via ifc-Schnittstelle auf der BIM-Plattform zum Gesamtmodell zusammengefügt sowie koordiniert. Jedes Modellelement wird mit einer eBKP-H Gate Codierung versehen. Auf dieser Basis werden Mengen und Kosten ermittelt. Die BIM-Methode ermöglicht es uns kollisionsfrei zu Planen.